ihre passende
pv-anlage

Wir von Solarservice Norddeutschland unterstützen Sie professionell bei der Energiewende in Ihrem landwirtschaftlichen Betrieb – den Prozess begleitet von Anfang an ein erfahrener Projektleiter.

Photovoltaikanlagen von Solarservice Norddeutschland sind modular aufgebaut und können flexibel an den Bedarf Ihres Betriebes angepasst werden. Im ersten Schritt erfassen wir dazu Ihren persönlichen Energiebedarf. Anschließend ermitteln wir die Größe der geeigneten Dachfläche auf beispielsweise Stallungen, Scheunen oder auch Wohngebäuden. Denn von dieser Fläche hängt ab, wie viele Solarmodule optimal installiert werden können. Je mehr Module platziert sind, desto mehr Leistung kann erzielt werden.

Gern stellen wir Ihnen unser Angebot, inklusive einer Wirtschaftlichkeitsprognose, persönlich vor. Ist Ihr Entschluss für eine PV-Anlage gefasst, geht es an die Terminierung und Umsetzung.

Wussten Sie übrigens, dass Sie mit einer unserer hochwertigen und langlebigen Photovoltaikanlagen den Wert Ihres Anwesens erheblich steigern können? Also, starten Sie jetzt!

Solar-Großspeicher:
mehr Eigenverbrauch

Auf Ihrem Hof wird auch nachts Strom verbraucht? Mit einem passenden Speichersystem können Sie sich auch dann die Kraft der Sonne zunutze machen. Wir bieten gewerbliche Speichergrößen von 10 kWh bis zu 1 MWh – für jede Anwendung und jederzeit erweiterbar, auch noch Jahre später.

Übrigens: Photovoltaikanlagen und Solarspeicher können unter Umständen durch regionale Fördermöglichkeiten bezuschusst werden.

Wir beraten Sie gern!

ihre
vorteile

  • Bei rein betrieblicher Nutzung sind sämtliche Komponenten Ihrer PV-Anlage vollständig steuerlich absetzbar. Idealerweise sollte die Anlage aktiviert und über ihre Nutzungsdauer abgeschrieben werden.
  • Ihr Betrieb leistet dank Photovoltaik einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Sie treten als nachhaltige und ökologisch verantwortungsvolle Landwirtschaft auf – und können gegenüber Ihren Abnehmern aktiv damit werben.
  • Photovoltaik als verlässliche Einnahmequelle: 20 Jahre staatlich garantierte Vergütungen für den Verkauf von Reststrom.
  • Nutzung von bisher ungenutzten Dachflächen zur Stromproduktion.
  • Positiver Imagegewinn in der Öffentlichkeit.
  • Größere Unabhängigkeit von Energieversorgern und Strompreissteigerungen.
  • Ein Solarspeicher macht Ihren Eigenverbrauch zeitlich flexibler und damit wirtschaftlicher.
  • Langfristige Investition: Die von Solarservice Norddeutschland verbauten zertifizierten Qualitätsmodule haben eine Lebensdauer von bis zu 30 Jahren und bieten eine ebenso lange lineare Leistungsgarantie.
  • Mit einer persönlichen Photovoltaikanlage können Sie Ihre Stromkosten um mehr als 50 Prozent senken.